Seite auswählen

SAE Alumni Convention 2017

SAE Institute

Die alljähr­liche SAE Alumni Convention findet dieses Jahr am 18. und 19. Oktober im Palladium in Köln statt. Hier treffen sich ehemalige, aktuelle und zukünftige Studenten mit Unter­nehmen und Profes­sionals aus der Branche. Wir reden hier von einer Fachmesse mit über 50 Ausstellern und mehr als 90 Marken aus den Bereichen Music, Pro Audio, Film, Gaming und Web. Außerdem gibt es Seminare, Workshops und eine Party mit Band und DJs.

Auch für Online­mar­keter ist einiges geboten. Die branchen­nahen Seminare haben wir unten aufge­listet. Außerdem wird Philipp mit einem Seminar mit folgendem Titel dabei sein:

Be the best result! Or: How to be found on search engines.
Donnerstag 19.10.,15:30 Uhr

Ticket­preise vor Ort:

Regulär: 199 €
Studenten: 69 €
SAE Studenten: 40 €
Junior Tickets: 40 €


Early Bird Tickets gibt es deutlich günstiger:

SAE Tickets

Die SAE Alumni Convention 2017

Zwar ist das Institut vorrangig bekannt für die Pionier­stellung als Audio­schule, doch das Angebot ist deutlich breiter. So ist auch das Angebot an Seminaren bei der Convention weit gefächert und bietet für Online Marketer einige inter­es­sante Themen, um ihr Wissen zu erweitern oder neue Blick­winkel kennenzulernen.

seoport hat die Freude, Philipp nach Köln zu schicken, um dort über die Basics der Suchma­schi­nen­op­ti­mierung zu sprechen. Der Vortrag ist besonders auf SEO-Einsteiger ausge­richtet und soll mit den ersten Schritten beim Umgang mit der Online­suche helfen, wenn man seine Webseite selbst verwaltet.

Weiter unten haben wir eine Auswahl an weiteren Seminaren zusam­men­ge­stellt, die grob in der Disziplin Online Marketing spielen. Wir können jetzt schon sagen, dass es da einige spannende Einblicke geben wird! 

Über die SAE

Schon seit 1976 bietet das private Institut Ausbil­dungen in den audio­vi­su­ellen Medien an und eröffnete dieses Jahr dieses Jahr den weltweit 54. Standort in Hannover. Neben Berlin, Hamburg, Köln und einigen weiteren ist das in Deutschland damit schon die neunte Adresse.

Neben den bei der SAE bekannten Bereichen wie Audio, Music Business, Film etc. kann man seit geraumer Zeit ein größeres Ausbil­dungs­an­gebot im Bereich Web finden. So ist es beispiels­weise möglich, neben dem SAE Diplom auch staatlich anerkannte Bachelor und Master Abschlüsse in Web Development oder Profes­sional Media Creation zu erlangen.

Ein großer Vorteil dabei ist die enge inter­dis­zi­plinäre Verbindung der einzelnen Studi­en­fächer. So ist es üblich, dass Projekte von Studenten fächer­über­greifend erarbeitet werden und damit eine praxisnahe Studi­en­um­gebung geschaffen wird.

Inter­es­sante Seminare für Online Marketer

Das komplette Themen­pro­gramm samt Ablaufplan kann auf der Seite der SAE Alumni Convention einge­sehen werden. Wir haben hier aber eine kleine Auswahl an Seminaren zusam­men­ge­stellt, die für Inter­es­sierte wie auch Profis aus dem Bereich Online Marketing sehr spannend sein können.

The secret of founding a successful company and marketing strategies

Mittwoch 18.10.,15:00 Uhr

von Sven L. Franzen – Marketingexperte
Geschäfts­führer bei TIGER MARKETING Group GmbH

Kompakt zusam­men­ge­fasste Einblicke zu den Themen Unter­neh­mens­gründung und Marketing. Anhand eines Beispiel­pro­jekts wird Sven praktische Anwen­dungen, do’s and dont’s und letztlich Möglich­keiten zeigen, sein Unter­nehmen und Privat­leben in harmo­ni­schen Einklang zu bringen.

Community Management on a Budget

Donnerstag 19.10.,10:00 Uhr

von Seetha Val – Gaming Insdustry Veteran
Freelance Consultant, Geschäfts­füh­rerin bei Kanria und PCs4KIDS

Wie lässt sich eine Social Media Community aufbauen, ohne die dicken Scheine auf den Tisch zu legen? Auf diese Frage wird uns Seetha eine Antwort geben und Best Practices aus ihrer Erfahrung präsen­tieren. Was sind realis­tische Ziele, wie viel und vor allem welche Art von Arbeit sollte man reinstecken? Wir sind gespannt!

How to utilize Influ­encer Marketing and Social Selling

Mittwoch 18.10.,17:00 Uhr

von Till Zier – Social Media Profi
Geschäfts­führer bei Social Trademark

Wie findet man die richtigen Influ­encer und baut vertrau­ens­würdige Bezie­hungen zu seiner Community auf? Neben prakti­schen Erfah­rungen, wird Till auch einige Tools präsen­tieren und zeigen, wie man sie zielführend nutzt. Wir freuen uns schon darauf, die Convention mit einer Tonne neuer Ideen zu verlassen!

Acces­sible UX

Donnerstag 19.10.,17:00 Uhr

von Manuel Matuzović – Webde­signer und Frontend Developer
Freelance Frontent Developer

Fehlerhaft darge­stellte Webseiten und umständ­liches Handling? Manuel erklärt uns, wo poten­zielle Probleme liegen und was man als Webde­signer beachten muss, um möglichst alle Besucher aus techni­scher Sicht glücklich zu machen. Außerdem zeigt er, wie unter­schied­liche Nutzer im Web surfen, was immer eine spannende Perspektive ist!

Unicorn, flamingo or sloth? How to boost your career with social media!

Mittwoch 18.10.,13:30 Uhr

von Ute Blindert – Hochschul­do­zentin, Buchau­torin, Beraterin
Chief Networking Officer (cool!) bei Ute Blindert

Ute befasst sich seit Langem mit dem Networking im Digitalen Zeitalter und wird uns ein kleines Stückchen von ihrem Erfah­rungs­kuchen probieren lassen. Ein wenig Theorie und handfeste Beispiele aus der Praxis werden uns zeigen, wie wir mit Hilfe von Social Media unsere Karriere anschieben können.

Tales of a Web Alumnus

Mittwoch 18.10.,13:30 Uhr

von Hans Christian Feßl – Designer und Entwickler
Angestellter und freibe­ruf­licher Designer und Entwickler

Gleich­zeitig als Angestellter und Freibe­rufler zu arbeiten kann ein schwie­riger Spagat sein. Hans ist seit Jahren in dieser Situation und wird einige Geschichten daraus mit uns teilen. Vor- und Nachteile, Höhen und Tiefen und Kompro­misse. Das klingt doch nach einem unter­halt­samen Einblick!

10 Funda­mentals of Creative Strategy on YouTube

Mittwoch 18.10.,17:00 Uhr

von Aimo Brookmann – YouTube Profi und Rapper
Geschäfts­führer bei Faktory.tv

Strategien für YouTube, um erst mal erfolg­reicher und dann kein One Hit Wonder zu werden. Aimo wird einen Leitfaden präsen­tieren, mit dessen Hilfe wir YouTube heraus­fordern können. Wenn auch die Tipps vermutlich eher auf Musiker zugeschnitten sind, wird sich einiges davon auf alle anderen Branchen übertragen lassen.

Laravel & Vue – Let’s explore

Donnerstag 19.10.,10:00 Uhr

von Marten Stockenberg – Webdesign Freelancer
Webde­signer, Entwickler und Dozent bei der SAE

Für die Geeks unter uns: Laravel und Vue am Beispiel einer kleinen Weban­wendung. (Program­mierer wollen keine längere Beschreibung, stimmt’s?)

Guerrilla Marketing

Donnerstag 19.10.,14:00 Uhr

von Anthony-James Owen – Berater, Trainer, Autor und Podcaster
Geschäfts­führer bei Guerrilla Marketing Group

Durch Guerrilla Marketing kann mit wenig oder sogar ganz ohne Budget eine große Reich­weite erzielt werden. Anthony wird uns zeigen, warum das funktio­niert und wie man es am besten anstellt. Dafür zeigt er uns, wie man eine solche Kampagne plant und bei wem man sich zu dem Thema auch noch etwas abschauen kann.

Using a podcast to become a recognised authority in your industry

Donnerstag 19.10.,15:30 Uhr

von Anthony-James Owen – Berater, Trainer, Autor und Podcaster
Geschäfts­führer bei Guerrilla Marketing Group

Ein Slot ist für Anthony nicht genug, deshalb zeigt er uns gleich im Anschluss an sein erstes Seminar, wie man sich mit einem Podcast eine größere Reich­weite aufbauen kann. Seit 2009 betreibt er den Podcast GuerrillaFM und hat bis dato stolze 420 Folgen veröffentlicht.

Be the best result! Or: How to be found on search engines.

Donnerstag 19.10.,15:30 Uhr

von Philipp Dominski – SEO Experte
Geschäfts­führer bei seoport

Last but not least wird Philipp über SEO Basics reden. Besonders, wenn man seine eigene Webseite verwaltet, wird man hier viele praktische Tipps mitnehmen können. Auch für Webmaster und Content Manager inter­essant, die ihren Kunden einen echten Mehrwert bieten wollen. Das wird super! 😉

Wir schon gespannt und freuen uns sehr auf das Event. Der Rückblick auf letztes Jahr lässt jeden Falls nur Gutes erahnen!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröf­fent­licht. Erfor­der­liche Felder sind mit * markiert.